Filme

WEIT. DIE GESCHICHTE VON EINEM WEG UM DIE WELT

© Weit GbR

© Weit GbR

Zu zweit zogen Patrick und Gwen im Frühling 2013 von Freiburg gen Osten los, um dreieinhalb Jahre und 97.000 Kilometer später aus dem Westen wieder nach Hause zu kehren. Ohne zu fliegen und mit einem kleinen Budget in der Tasche erkundeten sie die Welt, stets von Neugierde und Spontanität begleitet.

Im Mittelpunkt der Reise steht immer der unmittelbare Kontakt zu den Menschen, die sie durch das „per Anhalter reisen“ besonders intensiv erleben dürfen. Sie – und wir mit ihnen – sind mitten drin im Alltag der Menschen. Jedes Auto bringt eine neue Geschichte, eine neue Begegnung, die man so nie hätte planen können. (www.programmkino.de)

„Die Geschichte ihrer Reise ist wohltuend, sie macht gute Laune. Vor allem aber macht sie Hoffnung. Es ist in dieser Zeit genau die richtige Antwort auf Misstrauen, Angst und Fremdenhass.“ SWR-Fernsehen

 

 

WEIT. DIE GESCHICHTE VON EINEM WEG UM DIE WELT | D 2017 | 120 Min. | Regie: Patrick Allgaier & Gwendolin Weisser | Mit: Patrick Allgaier, Gwendolin Weisser | FSK: o.A.

 

Infos /Trailer

Quelle: © Programmkino.de