Orte

Ranstadt, Fürstliches Hofgut

Ranstadt 2014_2Die Gemeinde Ranstadt befindet sich im Herzen der Wetterau und steht beispielhaft für die Kulturlandschaft der Region Oberhessen. Die Flüsse Nidda und Laisbach prägen das weitläufige Gebiet. In der Dauernheimer Gemarkung verlässt die Nidda ihr enges Tal zwischen den Ausläufern des Vogelsberges und strömt hinein in die weiten Ebenen der Wetterauer Auenlandschaft.

Bei dem Ausblick in Hessens größte zusammenhängende Auenlandschaft kann man Stille und Natur genießen.  An den Aussichtspunkten lassen sich viele verschiedene Tierarten beobachten.

Adresse: Fürstliches Hofgut, Hauptstraße 2, 63691 Ranstadt

Mehr Informationen unterhttps://www.ranstadt.de/startseite/natur-freizeit/unsere-landschaft.html