Orte

Homberg (Ohm)

OLYMPUS DIGITAL CAMERAEingebettet in herrliche Laub- und Nadelwälder an den nordwestlichen Ausläufern des Vogelsbergkreises liegt Homberg (Ohm), eine idyllische Kleinstadt. Urkundlich schon im Jahre 1065 erwähnt, blickt sie auf eine traditionsreiche Vergangenheit zurück. Engwinklige Gässchen mit hübschen Fachwerkbauten führen durch die Altstadt mit ihren verträumten Winkeln und den Resten mittelalterlicher Wehranlagen. Vom Schloss, hoch über dem Ohmtal, hat man einen weiten Blick über die bewaldete Landschaft bis zu den Höhen des Vogelsberges und den Lahnbergen.

Homberg  an der Ohm besitzt eine  historische, sanierte Altstadt mit hübschem Fachwerkensemble. Ein frühzeitiger Besuch zur vorherigen Besichtigung der Altstadt mit historischer Schlossanlage und wunderbaren Ausblicken ist lohnenswert. Die anrainenden gastronomischen Betriebe und schönes Sommerwetter  tragen zu einem gelungenen Abend bei.

Mehr unter: www.homberg.de