Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Friedberg, Rathauspark: GRÜNER WIRD´S NICHT, SAGTE DER GÄRTNER UND FLOG DAVON

« Alle Veranstaltungen

Termin

Datum:
5. Juli 2019
Einlass:
20:30
Vorprogramm:
Filmbeginn:

Veranstaltungsort

Rathauspark
Mainzer-Tor-Anlage 6, 61169 Friedberg + Google Karte
Info-Telefon
06031 88-263

Seite_Friedberg, Rathauspark 2014_web

 

Anfang Juli gibt es im Friedberger Rathauspark die Arthouse-Hits der letzten Kino-Monate zu sehen. Das Bildungsforum Friedberg präsentiert eine Filmkomödie um den kauzigen alten Gärtner Schorsch.

 

 

 

 

 

Einlass: 20:30 Uhr

mit musikalischen Vorprogramm vor dem Film. 

Filmbeginn: ca. 22:00, bei Einbruch der Dunkelheit

Grüner wird's nicht, sagte der Gärtner und flog davonSchorsch ist Gärtner in einer bayerischen Kleinstadt und schuftet täglich in seinem Betrieb, der kurz vor der Pleite steht. Er redet nicht gern und auch nicht viel. Die Ehe mit seiner Frau ist längst entzaubert und zu allem Überfluss möchte seine Tochter jetzt auch noch an die Kunstakademie. Nur über den Wolken, in seinem klapprigen Propeller-Flugzeug, einer alten Kiebitz, fühlt sich Schorsch wirklich frei.

Feinfühlig erzählt die Komödie GRÜNER WIRD’S NICHT, SAGTE DER GÄRTNER UND FLOG DAVON von unerfüllten Träumen und mutigen Entscheidungen. Erst der Blick von weit oben öffnet Schorsch die Sicht auf sein eigenes Leben. Er begreift, dass er an den großen Herzensentscheidungen und seinen Träumen vorbeigelebt hat und spürt, dass er sich dem Leben öffnen muss, bevor es zu spät ist.

Grüner wird´s nicht, sagte der Gärtner und flog davon I D 2018 I Regie: Florian Gallenberger I 116 Min. IFSK: ab 0

In Kooperation mit:

Friedberg_Stadt_Logo

+ Amt für soziale und kulturelle Dienste und Einrichtungen. FTB Wunderer in Zusammenarbeit mit Stadtjugendring, Jugendfeuerwehr, Europa Club Friedberg und Bildungsforum Friedberg im Stadtmarketing und Verkehrsverein Friedberg e.V.

 

Mit freundlichen Unterstützung: 

UNTERSTÜTZUNG_spk_Oberhessen_logoBad Nauheim_Logo_OVAG_Energie_4c_web