Freigericht, Hofgut Trages: DAS PHANTOM DER OPER

« Zurück zu den Veranstaltungen
Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.
Titel:
Freigericht, Hofgut Trages: DAS PHANTOM DER OPER
Date:
1. August 2015 21:00
Eintritt:
8,- €
Kategorie:
,
Veranstalter:
Gemeinde Freigericht
Telefon:
06055-916 117
Updated:
21. Mai 2015
Ort:
Hofgut Trages
Telefon:
06055-916 117
Anschrift:
Freigericht, 63579

Freigericht_Hof Trages_webEine dramatische Liebesgeschichte in der Pariser Oper der 1870er Jahre

Wo sich einst Karoline von Günderode und Friedrich Karl von Savigny in langen Gesprächen austauschten, wo Bettine, Clemens und Christian Brentano als Kinder herumtobten, gibt es seit nunmehr 15 Jahren im romantischen Ambiente von ehemaligem Hofgut Trages jährlich die Sommerlichen Musiktage Hof Trages.

Bettine ließ die Kissen fliegen, Clemens und Christian verzierten die Wände ihres Gästezimmers mit Graffiti … Die jungen Geschwister Brentano aus Frankfurt genossen ihre Besuche auf Hof Trages im hügeligen Land des Vorspessarts. Der Gutshof Trages war im 18. Jh. ein Treffpunkt für Literaten mit klangvollen Namen. Mit der glänzenden Neuverfilmung von Andrew Lloyd Webbers Musical DAS PHANTOM DER OPER aus dem Jahr 2004 rundet auch ein Open-Air-Kino die Musiktage ab. Basierend auf Andrew Lloyd Webbers berühmtem Musical „The Phantom of the Opera“ inszenierte der Erfolgsregisseur Joel Schumacher die dramatische Liebesgeschichte in der Pariser Oper der 1870er Jahre für die Kinoleinwand.
Einlass: 21:00 Uhr, Filmbeginn: 22:00 Uhr.

DAS PHANTOM DER OPER | USA 2004 | Regie: Joel Schumacher| 143 Min. | FSK: ab 6

 

 Mit freundlicher Unterstützung von:

Freunde der Sommerlichen Musiktage Hof Trages e.V.

und

LogoFreigericht_Farb_groß