Von Flörsheim bis hoch nach Niedenstein: kinoSommer hessen startet in neue Saison

Der kinoSommer hessen 2019 startet in eine neue Saison. Von Juni bis Oktober beleben 33 Film-Abende, meist als Open-Air, verschiedene hessische Regionen. 20 über das Bundesland verteilte Spielorte laden zu außergewöhnlichen Kinoerlebnissen ein – vom Rheingau, über den Taunus, Rhön, Vogelsberg und Wetterau bis nach Nordhessen. Den Auftakt macht BOHEMIAN RHAPSODY am 19. Juni 2019 in einem wunderschönen Weingut in Flörsheim-Wicker. Das komplette Programm der 18. Ausgabe der Veranstaltungsreihe finden Sie Anfang Juni hier.

©kinoSommer hessen/Film- und Kino Büro 2018

© kinoSommer hessen/Film- und Kino Büro 2018

kinoSommer hessen ist ein Projekt des Film- und Kínobüro Hessen e.V.

In enger Zusammenarbeit mit hessischen Kommunen, Kinos und lokalen Kulturinitiativen organisiert das Film- und Kinobüro Hessen zum 18. Mal den kinoSommer hessen. Die Veranstaltungen verbindet der Anspruch, etwas Besonderes, Einzigartiges anzubieten: eine interessante Location, einen außergewöhnlichen Film oder einen Film, der ideal zum Ort passt.

Überregionale Förderer, Kultur- und Medienpartner des kinoSommer hessen 2019 sind:

Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Kunst, HessenFilm und Medien GmbH, harmony FM und epd Film.

 Kontakt: Film- und Kinobüro Hessen e.V., Fahrgasse 89, 60311 Frankfurt, Tel: 069-133 796 18 www.kinosommer-hessen.de, info@kinosommer-hessen.de

Logo Signatur_klein